Holger (42) und Manuela (31) aus Hagen sind trotz des großen Altersunterschiedes ein glückliches Paar. Nach psychischen Problemen bekam Holger allerdings Schwierigkeiten mit seiner Potenz und sammelte seine ersten Cialis Erfahrungen. Das Paar erzählt, wie sie von den Original Cialis schließlich bei Generika Cialis gelandet sind.


Holger

Cialis Erfahrungen

Kaum nachdem Manuela und ich geheiratet hatten, ist mein Vater verstorben. Das war ein schwerer Schicksalsschlag für mich und ich hatte Schwierigkeiten den Verlust zu verkraften. Meine Frau hat in der Zeit sehr mit mir gelitten, stand mir aber auch in den schwersten Momenten tapfer zur Seite. An Sex war für mich in der Anfangszeit überhaupt nicht zu denken und Manuela hat das auch akzeptiert. Nach einem halben Jahr war ich aber noch immer nicht in der Lage mit meiner Frau zu schlafen, was sie dann sehr belastet hat. Ich wollte es zwar, aber es ging einfach nicht. Wir haben dann über das Problem gesprochen und sind zu dem Schluss gekommen, dass ich mir Original Cialis kaufe. Das habe ich auch getan und plötzlich ging es wieder ohne Probleme. Ich hatte sogar das Gefühl, dass es mit den Original Cialis besser klappte als jemals zuvor und so genoss ich gemeinsam mit Manuela meine ersten Cialis Erfahrungen. Allerdings ging das ganz schön ins Geld mit der Zeit, bis ich auf Generika Cialis aufmerksam gemacht wurde, die viel günstiger sein sollen, aber genauso gut wirken wie auch die Original Cialis. Also hieß es für mich weitere Cialis Erfahrungen einzuholen und das Generikum mal auszuprobieren. Mich hat es jedenfalls überzeugt und meine Frau auch.


Ob Original Cialis oder Generika Cialis - der Erfolg hat uns recht gegeben


Manuela

Erfahrungen mit Original Cialis und Generika Cialis

Die Generika Cialis haben auch mich überzeugt. Wir hatten uns ja für die Original Cialis entschieden, weil diese bis zu 36 Stunden wirken. Ich habe es nicht so gerne, wenn man unnötig Tabletten nimmt, aber der Stillstand im Bett hatte mir wirklich zu schaffen gemacht. Dann dachte ich, wenn schon Medikamente notwendig sind, dann solche die besonders lange wirken. So muss Holger weniger einnehmen und hat länger was davon. Was ich aber ganz klar sagen muss, ist, dass ich zwar froh um die Cialis Erfahrungen bin, aber Holger niemals deswegen verlassen hätte. Ein halbes Jahr ohne sexuellen Verkehr ist schon eine Herausforderung, aber wenn man sich liebt und aufeinander zugeht, ist auch ein solches Problem zu bewältigen. Wir werden die Generika Cialis jetzt so lange benutzen, bis sich Holger psychisch wieder fit genug fühlt, um auch ohne Potenzmittel wieder Sex haben zu können. Was ich vielleicht noch als Tipp für Frauen mit einem ähnlichen Problem geben könnte, wäre euren Männern keine Vorwürfe zu machen und sie auf keinen Fall unter Druck zu setzen. Das verschlimmert die Situation nur noch und führt auch zu keinem vernünftigen Ergebnis. Aus unserer Sicht können wir die Generika Cialis auch empfehlen. Andere Mittel wirken vielleicht auch so gut, aber da wir nur gute Cialis Erfahrungen gemacht haben, wollen wir da nicht experimentieren.