Jürgen (51) und Nadine (48) aus Regensburg sind leidenschaftliche Swinger. Um den Clubbesuch voll auskosten zu können hatte Jürgen immer eine Potenzpille in der Tasche. Durch ein etwas merkwürdiges Erlebnis wurden ihm die Tabletten aber madig gemacht. Warum er jetzt nur noch Cialis Kautabletten mitnimmt, können Sie in dem Cialis Erfahrungsbericht des Paares lesen.


Nadine

Cialis Kautabletten

Mir war es zwar immer recht, wenn mein Mann eine Potenzpille beim Clubbesuch genommen hat, aber ich habe ihm auch schon immer gesagt, dass er das doch vorher tun sollte und nicht öffentlich im Club. Er meinte dann immer nur, dass nur dort geschossen wird, wo auch gekämpft wird und das interessiere ja eh keinen. Eines Abends ist er dann gesehen worden, wie er eine Tablette schluckt und zwar genau von dem Pärchen mit dem wir uns immer besonders gerne Vergnügen. Die beiden haben Jürgen natürlich darauf angesprochen und gefragt, ob er krank sei. Jürgen hat dann verlegen nach einer Ausrede gesucht und ihm ist nichts Besseres eingefallen, als ewig rumzustammeln und dann zu sagen, es wäre ein Mittel für seine Leber. Das hat natürlich einen merkwürdigen Eindruck hinterlassen und das Pärchen hat sich dann ein wenig distanziert. Das ist dann so ein Cialis Erfahrungsbericht, der nach hinten losgegangen ist, weil Männlein mal wieder nicht auf seine Frau hören wollte. Von seiner Idee das Potenzmittel weiterhin erst im Club zu nehmen, konnte ich Jürgen nicht abbringen, aber immerhin nimmt er jetzt nur noch die Cialis Kautabletten mit. Das fällt wenigstens nicht so auf.


Jürgen

Cialis Erfahrungsbericht

Ja, das war schon eine peinliche Situation. Aber so was Ähnliches hatte ich auch mal in einem anderen Cialis Erfahrungsbericht gelesen. Man denkt dann ja trotzdem, dass einem selbst sowas nie passieren könnte und dann ist es doch passiert. Ich weiß auch nicht, wie ich gerade auf meine Leber gekommen war, aber in so einer Situation erzählt man halt auch mal Mist. Ich bin jedenfalls froh, dass es Cialis Kautabletten gibt. Wenn jetzt jemand fragt, sag ich einfach ich esse gerne Kaubonbons. Eigentlich soll man die im Mund ja auflösen, aber ich kaue die lieber gleich. Schmecken schließlich ja auch noch gut. Das ist übrigens sowieso nicht schlecht mit dem Geschmack. Ich bin so einer, der sich im Swingerclub erst mal ausgiebig am Buffet austobt und erst danach an den Frauen. Schließlich braucht Mann ja die Energie und anschließend sorgen die Kautabletten noch für einen frischen Atem. Aber mal ganz davon abgesehen, finde ich die Cialis Kautabletten auch so besser, wie die normalen Tabletten. Die Kautabletten wirken viel schneller und halten auch bis zu 36 Stunden. Da wird nicht nur der Clubbesuch zum Kracher, sondern das versüßt einem das komplette Wochenende. Ich und meine Frau fanden es jedenfalls wichtig, dass auch mal ein Cialis Erfahrungsbericht geschrieben wird, der eine peinliche Geschichte zur Grundlage hat. Außerdem werden so andere vorgewarnt, dass die Cialis Kautabletten für den Club auf jeden Fall besser geeignet sind als Tabletten.











Zur Apotheke